Rezepte

Burger-Brötchen

img_2684-lightroomZutaten:

  • 170g Wasser
  • 20g Zucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 40g Butter
  • 1 Ei
  • 450g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1 Eiweiß
  • Körner, z.B. Sesam zum Bestreuen

Zubereitung:

  1. Wasser, Zucker und Hefe in den Closed lid geben und 2 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen.
  2. Butter, Ei, Mehl und Salz dazugeben und 2 Min./Dough mode kneten.
  3. Den Teig umfüllen und abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat (circa 30 Minuten). Währenddessen ein Backblech mit Backpapier belegen
  4. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche durchkneten, zu einer Rolle formen, in 8 Stücke teilen und zu Brötchen formen. Die Brötchen auf das vorbereitete Backblech legen und 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Dabei den Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  5. Eiweiß mit 1 EL Wasser vermischen, die Brötchen damit bestreichen und mit den Körnern bestreuen.
  6. 15-20 Minuten auf 180°C goldbraun backen, abkühlen lassen und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Oops, my content is protected!