• Food,  Rezepte

    Nudeln Hawaii mit Hähnchen

    Das Rezept ist geschmacklich wie eine Pizza Hawaii - eben nur mit Nudeln oder Spaghetti! Das Rezept habe ich sowohl im Thermomix als auch auf dem Kochfeld getestet. Hier findet ihr beide Rezeptversionen!

  • Rezepte

    Cheese-Oregano Baguette |Subway|

    Zutaten: 230 g Wasser 1/2 Würfel frische Hefe 2 TL Zucker 2 TL Salz 30 g Olivenöl 400 g Mehl (Type 550) 1 Ei (verquirlt) 1 EL Sesam 2 EL geriebener Parmesan 1 EL Oregano 30g geschmolzene Butter zum Bestreichen Zubereitung: Wasser, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Min. / 37° C / Stufe 1 erwärmen. Salz, Olivenöl und 200 g Mehl zugeben, 2 Min. / Teigstufe kneten. 200 g Mehl zugeben und 3 Min. / Teigstufe kneten. Den Teig abgedeckt 1 Stunde gehen lassen. Den Teig auf die bemehlte Fläche geben und in 3 gleichgroße Portionen teilen. Jeden Teigling leicht bemehlen und zu einem Baguette formen. Die geformten Baguettes auf ein mit…

  • Food,  Rezepte

    Marmelade mit Glitzer

    Zutaten 1000g Obst (z.B. Erdbeeren) 500g Gelierzucker (2:1) 1 gehäufter TL Vanillezucker, selbstgemacht (oder 1 Päckchen Vanillezucker) 1 gehäufter TL essbarer Glitzer* Im Rezept habe ich diesen Glitzer verwendet: Günthart Back & Decor 7g | Essbares GOLD Puder | Lebensmittelfarbpuder | Gold Glitzer * Zubereitung Erdbeeren in den  geben und 15 Sek. / Stufe 6 zerkleinern. Gelierzucker und Vanillezucker in den  geben und 5 Sek. / Stufe 3 vermischen und anschließend 15 Min. / 100°C / Stufe 2 kochen. Glitzer hinzufügen und 5 Sek. / Stufe 3 vermischen Die heiße Marmelade in die ausgespülten Gläser füllen, fest verschließen und abkühlen lassen. Die Gläser müssen für einen Vakuum nicht auf den…

  • Rezepte

    Hasi zu Ostern

    Zutaten: 1 Ei 20g Milch 180g Quark 80g Öl 400g Mehl 1 Päckchen Backpulver 100g Zucker 2 EL Vanillezucker, selbstgemacht 100g Butter 50g Zucker 2 EL Vanillezucker, selbstgemacht Zubereitung: Alle Zutaten bis auf die letzten drei in den und 2 Min./ zu einem Teig vermischen. 100g Butter im Topf auf dem Herd zum Schmelzen bringen und den Ofen auf 180°C vorheizen. Den Teig auf der Arbeitsplatte weiter zu einer Kugel verarbeiten und auf 0,5-1cm ausrollen. Dann mit beliebigen Förmchen ausstechen und auf ein Backblech legen. Die Teigstücke mit der geschmolzenen Butter einpinseln und für 10 Min. bei 180°C backen. Zucker und Vanillezucker in einem Suppenteller mischen und zur Seite stellen.…

  • Rezepte

    Bärliner

    Zutaten: 250g Milch 1 Würfel Hefe 400g Mehl, ggf. weiteres Mehl hinzufügen 1 Ei 1/2 TL Salz 5 EL Zucker 3 EL Vanillezucker, selbstgemacht 65g Butter 125g Butter Zucker Marmelade Zubereitung: Milch und Hefe in den und 2 Min./37°C/Stufe 1 erwärmen. Mehl, Ei, Salz, Zucker und Vanillezucker in den und 2 Min./ zu einem Teig vermischen. 65g Butter hinzufügen und weitere 6 Min./ zu einem Teig kneten. Den Teig zu einer Rolle formen, dann in 10-12 Stücke teilen und zu Kugeln formen. Die Teigkugeln müssen nun 15 Min. an einem warmen Ort gehen. Dann werden die Teigkugeln auf einem Backblech auf unterster Schiene 20-25 Minuten bei 220°C bis zur gewünschten…

  • Rezepte

    Couscous mit Tomaten-Curry-Gemüse

    Zutaten: 220g Couscous 530g Wasser 1TL Salz 30g Öl 2 Zwiebeln, halbiert 2TL Currygewürz 1TL Paprikagewürz 1 Apfel, geviertelt und ohne Kerne/Stiel 500g Gemüse (z.B. Möhre, Zucchini, Paprika) Cayenne-Pfeffer, nach Geschmack 300g Tomaten, in Stücken 100g Erbsen 1 EL Sojasauce Zubereitung: Couscous in eine große Schüssel einwiegen und zur Seite stellen. 430g Wasser,  Salz und 15g Öl in den geben und 4 Min./100°C/Stufe 1 aufkochen, über den Couscous gießen, verrühren und stehen lassen. Zwiebeln in den geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 15g Öl und Curry hinzufügen und 2 Min./120°C/Stufe 1 dünsten. Den Apfel dazugeben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Das Gemüse, 100g Wasser,…

  • Rezepte

    Schnelle Körnerbrötchen

    Zutaten: 300g Wasser 1 Würfel Hefe 350g Dinkelmehl 630 200g Roggenmehl 1150 1 TL Backmalz, optional 1 TL Salz 2 EL Sonnenblumenkerne 2 EL Mohn 1 EL Zuckerrübensirup, optional weitere Körner zum Bestreuen Zubereitung: Wasser und Hefe in den geben und 2 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen. Alle anderen Zutaten in den geben und 1 Min. 30 Sek/ zu einem Teig verarbeiten. Den Teig in eine Schüssel umüllen und abgedeckt bei Zimmertemperatur 15 Min. gehen lassen. Den Teig zu einer Rolle formen, dann in 8 Stücke teilen und zu Kugeln formen. Die Kugeln platt drücken, mit Wasser bepinseln und mit Körnern nach Wunsch bestreuen. Die Brötchen auf unterster Schiene 25 Minuten bei…

  • Rezepte

    Gemüseeintopf

    Zutaten: 1 Zwiebel, halbiert 1 Knoblauchzehe 250g Möhren, in Stücken 250g Knollensellerie, in Stücken 20g Butter, in Stücken 500g Kartoffeln, geachtelt 500g Bohnen 200g Erbsen 125g Schinkenspeckwürfel 800g Wasser 2 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe 1 TL Salz 1/2 TL Pfeffer Zubereitung: Zwiebel und Knoblauch in den geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Möhren und Sellerie in den geben und ebenfalls 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Alles mit dem Spatel nach unten schieben und Butter hinzugeben. Dann 3 Min./120°C/Stufe 1 dünsten. Alle restlichen Zutaten in den geben und 25 Min./100°C//Stufe 1 garen. Den Eintopf abschmecken und servieren – evtl. mit Schnittlauch bestreuen

  • Rezepte

    Lebkuchen-Torte

    Zutaten: 20 g Milch 3 Eier, Größe M 100 g Zucker 60 g Mehl 50 g Speisestärke 30 g Kakaopulver 1/2 Päckchen Backpulver 1 TL Lebkuchengewürz, gehäuft 6 Blatt Gelatine 600 g Sahne 40 g Vanillezucker, selbst gemacht 200 g weiße Schokolade 25 g Fruchtsaft, z.B. Kirschsaft 200 g Konfitüre, Kirsch- oder schwarze Johannisbeer-Konfitüre Zubereitung: Backofen auf 180°C vorheizen. Boden einer Springform (26cm) mit Backpapier auslegen. Rühraufsatz einsetzen. Milch, Eier und Zucker in den geben und 5 Min./37°C/Stufe 4 zu einer Masse verrühren. Mehl, Speisestärke, Kakao, Backpulver und Lebkuchengewürz neben dem Rühraufsatz in den geben und 5 Sek./Stufe 3 vermischen. Rühraufsatz entfernen und ggf. noch weitere Reste mit dem Spatel…

  • Rezepte

    Badesalz im Thermomix®

    Zutaten: 120g Meersalz/Himalaya-Salz 1 Pk. Lebensmittelfarbe (Pulver oder flüssig) 1 TL  Mandelöl/Babyöl 5-10 Tropfen ätherisches Öl, optional Zubereitung: Salz und Lebensmittelfarbe in den und 10 Sek./ Stufe 3 vermischen. Die Öle hinzufügen und nochmals 10 Sek./ Stufe 3 vermischen. In Schraubgläser umfüllen. Fertig! Tipp: Am besten ist es, wenn man bei mehreren Durchgängen mit der hellsten Farbe beginnt. Ich konnte mit vier Durchgängen zehn der abgebildeten Schraubgläser damit füllen.

error: Oops, my content is protected!