Rezepte

Couscous mit Tomaten-Curry-Gemüse

IMG_0145Zutaten:

  • 220g Couscous
  • 530g Wasser
  • 1TL Salz
  • 30g Öl
  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 2TL Currygewürz
  • 1TL Paprikagewürz
  • 1 Apfel, geviertelt und ohne Kerne/Stiel
  • 500g Gemüse (z.B. Möhre, Zucchini, Paprika)
  • Cayenne-Pfeffer, nach Geschmack
  • 300g Tomaten, in Stücken
  • 100g Erbsen
  • 1 EL Sojasauce

Zubereitung:

  1. Couscous in eine große Schüssel einwiegen und zur Seite stellen.
  2. 430g Wasser,  Salz und 15g Öl in den Closed lid geben und 4 Min./100°C/Stufe 1 aufkochen, über den Couscous gießen, verrühren und stehen lassen.
  3. Zwiebeln in den Closed lid geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. 15g Öl und Curry hinzufügen und 2 Min./120°C/Stufe 1 dünsten.
  5. Den Apfel dazugeben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
  6. Das Gemüse, 100g Wasser, Cayenne-Pfeffer und Paprikagewürz in den Closed lid geben.
  7. Den Varoma auf den Thermomix setzen, den bereits aufgequollenen Couscous in den Varoma geben, den Varoma-Deckel daraufsetzen und 12 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Rührstufe garen.
  8. Den Varoma zur Seite stellen.
  9. Tomaten, Erbsen und Sauce in den Closed lid geben, 3 Min./Varoma//Counter-clockwise operation/Rührstufe weitergaren.
  10. Dann alles abschmecken und das Gemüse zum Couscous servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Oops, my content is protected!