Rezepte

Frischkäsetorte mit Mandarinen

img_3173-lightroomZutaten:

  • 200g Vollkornzwieback, in Stücken
  • 80g Joghurt-Butter, in Stücken
  • 500g Sahne (19% Fett)
  • 200g Wasser
  • 1 Beutel Götterspeise (Zitrone)
  • 15g Zitronensaft
  • 100g Zucker
  • 2 TL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 200g Frischkäse (light, 8% Fett)
  • 2 Dosen Mandarinen

Zubereitung:

  1. Boden auf einer Springform mit Backpapier belegen.
  2. Zwieback und Butter in den Closed lid geben und 20 Sek./Stufe 5 verrühren. Den Teig in die Springform geben und mit einem Esslöffel festdrücken.
  3. Closed lid spülen.
  4. Rühraufsatz einsetzen, Sahne in den Closed lid geben und auf Stufe 4 bis zur gewünschten Festigkeit steif schlagen. Rühraufsatz entfernen und die Sahne umfüllen.
  5. Closed lid spülen.
  6. Wasser und Götterspeise in den Closed lid geben und 3 Sek./Stufe 3 vermischen. Den Inhalt 3 Min./70°C/Stufe 2 auflösen auflösen und 15 Minuten abkühlen lassen.
  7. Die geschlagene Sahne, den Zitronensaft, Zucker, Vanillezucker und Frischkäse hinzugeben und 15 Sek./Stufe 4 verrühren.
  8. Die Creme auf dem vorbereiteten Boden verteilen und im Kühlschrank mindestens 4 Stunden fest werden lassen.
  9. Dann mit Mandarinenstücken belegen und zum Servieren in Stücke schneiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Oops, my content is protected!