Food,  Rezepte

Nudeln Hawaii mit Hähnchen

Das Rezept ist geschmacklich wie eine Pizza Hawaii – eben nur mit Nudeln oder Spaghetti! Das Rezept habe ich sowohl im Thermomix als auch auf dem Kochfeld getestet.

Hier findet ihr beide Rezeptversionen!

Zutaten:
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 15 g Sonnenblumenöl
  • 600 g Hähnchenbrust, in Würfel
  • 200 g gekochter Schinken, in Würfel
  • 460 g Ananasstücke (Saft auffangen)
  • 200 g Sahne
  • 200 g aufgefangenen Ananassaft
  • 300 g Wasser (Thermomix-Version)
  • 400 g Milch (Thermomix-Version)
  • 2 TL Gewürzpaste/ Gemüsebrühe
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Curcuma
  • 1 TL Salz
  • 500 g Nudeln
Klassisch auf dem Herd:
  1. Nudelwasser vorbereiten und Nudeln zum Kochen bringen. Währenddessen:
  2. Zwiebeln und Knoblauch kleinschneiden und im Öl dünsten.
  3. Das Hähnchenfleisch nach Belieben würzen und in der Pfanne anbraten.
  4. Ananasstücke in den Varoma geben und den Saft auffangen.

  5. Sahne, Ananassaft, Gewürzpaste/Gemüsebrühe , Salz, Pfeffer und Curcuma in einem Topf erhitzen. – Nehmt am besten direkt einen großen Topf, in dem ihr am Ende alle fertigen Zutaten vermischen könnt.

  6. Die Nudeln nicht vergessen – schüttet das Kochwasser ab und lasst die Nudeln etwas stehen.
  7. Schinken und Ananas zur kochenden Flüssigkeit geben und kurz aufkochen lassen.

  8. Alle Zutaten in einen Topf geben und servieren.

 

LASST ES EUCH SCHMECKEN!
Im Thermomix
  1. Das Hähnchenfleisch nach Belieben würzen und kurz anbraten.
  2. Ananasstücke in den Varoma geben und den Saft auffangen.

  3. Den Einlegeboden vom Varoma mit Backpapier auslegen und dabei die seitlichen Garschlitze frei lassen. Das Fleisch im Einlegeboden verteilen.

  4. Zwiebel und Knoblauch in denClosed lidgeben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

  5. Öl dazu und 2 Min./Varoma/Stufe 1  dünsten.

  6. Wasser, Sahne, Milch, Ananassaft, Gewürzpaste/Gemüsebrühe , Salz, Pfeffer und Curcuma dazugeben und kurz auf Stufe 3 vermischen. Varoma inkl. Einlegeboden aufsetzen und 15 Min./ Varoma/Stufe 1  vorgaren.

  7. Nudeln und Schinken zur kochenden Flüssigkeit geben, den Varoma wieder aufsetzen und jetzt alles 13 Min./Varoma/ Counter-clockwise operation / Gentle stir setting  zu Ende garen.

  8. Varomainhalt in eine Schüssel füllen, die Nudeln darüber geben und alles gut miteinander vermischen.

error: Oops, my content is protected!