Food

Thermomix®: Volle Kraft voraus…

Der Thermomix® ist ganz groß im Zerkleinern. Das Ergebnis lässt sich vor allem bei Zucker und Getreidekörnern zeigen.

Bei Stiftung Warentest oder bei diversen Kochshows schneidet der Thermomix® TM 5 nie am besten ab. Er ist nie der Gewinner, obwohl er die beste Leistung aller Geräte auf dem Markt hat. Und warum? Weil er bei seiner überragenden Leistung laut ist. Die Zutaten werden durch die Drehungen des Messers an den Mixtopfrand geschlagen und wenn das härtere oder gar gefrorene Zutaten sind, dann kann es selbstverständlich auch mal lauter werden!

Wart ihr schon einmal in einer Mühle, wo das Getreide gemahlen wird? Da ist es auch laut. Also ist es nicht verwunderlich, dass der Thermomix dabei auch lauter wird.
Oder habt ihr jemals einen leisen Porsche gehört? Ich auch nicht. Denn diese Autos haben viel Leistung, die demnach auch zu hören ist.

So und nicht anders ist es auch bei dem TM 5. Er hat eine super Leistung, die man nicht verstecken kann.
Man braucht nicht mehr große Packungen an Puderzucker kaufen – Zucker hat man immer zuhause, sodass man nur die benötigte Menge in dem Mixtopf pulverisieren muss.
Man kann sich zuhause die Getreidekörner frisch mahlen lassen. Die Körner sind frisch gespalten und sind daher viel nährreicher..
Man hat in Nullkommanichts zerkleinerte gefrorene Früchte, die sich für ein Eis oder einen Smoothie weiterverarbeiten lassen.

Das sind nur ein paar Beispiele zum Zerkleinern. Aber wie ihr seht: Der Thermomix fährt zuhause und auf dem Markt trotzdem volle Kraft voraus…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Oops, my content is protected!